Lachs auf Zedernholzplanke

Frisch von der Planke. Lachs auf Zedernholz

Lachs vom Zedernholz
Kategorie... Fisch empfolener Grill... alle Grills mit Deckel Grillmethode... indirekt Schwierigkeitsgrad... einfach Rezept geeignet für... 4 Portionen Vorbereitungszeit... ca. 15 Minuten Grillzeit... ca. 20-25 Minuten (160-180°C)

Zutaten

800 g Lachsfilet 2 Stk. Limetten unbehandelt 100 g Butter 2 EL Rapsöl n. B. Salz & Pfeffer gemahlen n. B. Dillspitzen getrocknet n. B. Chiliflocken

Ausrüstung

  • Grill (kein Warmhalterost benötigt)
  • Zedernholzplanke (Standartmaße ca. 15 x 30 cm bzw. 15 x 30 cm)

Zubereitung

Zedernholzplanke für mindestens eine Stunden wässern, dazu das Holz für besagte Zeit in Leitungswasser einlegen und gelegentlich wenden. Danach die Holzplanke mit Rapsöl und gemahlenem Meersalz einreiben. Den gereinigten Grill auf mittlere Hitze vorheizen.

Lachs waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Beide Limetten waschen, eine der Früchte in dünne Scheiben schneiden, den Saft der zweiten auspressen. Nun den Fisch mit der Hautseite nach unten auf das feuchte Holz legen und mit dem frischem Limettensaft beträufeln. Anschließend mit Butterflocken belegen, mit Meersalz, Dillspitzen und Chiliflocken würzen, und die Limettenscheiben auf dem Fisch verteilen.
Die Holzplanke mit dem Lachs auf den Rost legen und indirekt bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel grillen. Je nach Dicke des Filets liegt die Garzeit bei 20-25 Minuten. Die Kerntemperatur sollte dann bei ca 70 °C liegen. Der Fisch darf nicht mehr glasig sein. Ist die Oberfläche leicht gebräunt, ist der Lachs medium rare und saftig. 
Ist der Fisch gar, diesen portionieren und mit Grillgemüse oder Ciabatta servieren.

Abkürzungen


EL = Esslöffel | TL = Teelöffel | Msp = Messerspitze | ml = Milliliter (1000 ml= 1 Liter) | Pkg. = Packung | g = Gramm (1000 Gramm = 1 kg) | kg = Kilogramm | n.B. = nach Bedarf

Rezept hier als PDF anschauen und herunterladen Rezept hier als PDF anschauen und herunterladen