Süßer Flammkuchen mit Früchten und Beeren

Früchte auf Flammkuchen, eine süße Idee und schnell zubereitet

Kategorie... Dessert empfolener Grill... alle Grills mit Deckel Grillmethode... indirekt Schwierigkeitsgrad... einfach Rezept geeignet für... 4 Portionen Vorbereitungszeit... ca. 10 Minuten Grillzeit... ca. 5-6 Minuten bei ca. 220°C

Zutaten

2 Stk. Flammkuchenböden 200 g Obst und/oder Beeren der Saison, frisch 200 g Crème Fraîche n.B. Zimtzucker und Honig

Ausrüstung

  • Grill (kein Warmhalterost benötigt)
  • Pizzastein
  • Pizzaschieber / Pfannenwender oder breites langes Messer

Zubereitung

Grill vorheizen und mit einer Grillbürste reinigen. Pizzastein auf den Rost platzieren und diesen auf 200 °C aufheizen lassen. Obst bzw. Beeren in gleich große Stückchen oder dünne Scheiben schneiden. Flammkuchenböden bis auf 1 cm am äußeren Rand mit Crème Fraîche bestreichen. Je nach Geschmack mit Zimt und Zucker/ Honig bestreuen. Das Obst darauf verteilen. Flammkuchen nacheinander auf den Pizzastein legen, bei direkter Hitze und ca. 220 °C für jeweils 5-6 Minuten backen, bis der Teig am Rand eine goldgelbe Farbe angenommen hat. Den Flammkuchen vom Stein nehmen, in gleich große Stücke schneiden und frisch als Nachtisch servieren.

Bon Appellit.

Abkürzungen


EL = Esslöffel | TL = Teelöffel | Msp = Messerspitze | ml = Milliliter (1000 ml= 1 Liter) | Pkg. = Packung | g = Gramm (1000 Gramm = 1 kg) | kg = Kilogramm | n.B. = nach Bedarf

Rezept hier als PDF anschauen und herunterladen Rezept hier als PDF anschauen und herunterladen